Fachinformatiker/in – Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Ausbildungsplatz @OPTIMA packaging group GmbH in Industrie
  • Kolpingstraße 23, Schwäbisch Hall, Deutschland View on Map
  • Share:

Beschreibung der Ausbildung

Schnittstelle zu unseren Technologien
Sie sorgen für die funktionierende Kommunikation und Schnittstellen zwischen unseren Anlagen und dem Kundensystem, für die Datenanalysen / -übermittlung sowie Aufbereitung an und für Mitarbeiter / Kunden.
Als Experte wirken Sie an der Informations- und Kommunikationsarchitektur mit, die eine tragende Säule der weltweiten Unternehmensorganisation ist. Analyse- / Schnittstellenanwendungen werden von Ihnen getestet, installiert und gewartet. Sie bereiten die Projekte vor und betreuen diese bis zur Übergabe an den Kunden. Ein guter Draht zu den Kollegen und Kunden ist entscheidend, wenn Analysen und Projektabwicklung gemeinsam durchgesprochen und anschließend implementiert werden. Nachbetreuung und stetige Weiterentwicklung sowie Optimierung der Prozesse gehört zu den täglichen Aufgaben. Daher ist eine gute Kommunikation wichtig um das zielorientierte Arbeiten zu erfüllen. Auch Schulungen sind Teil des Aufgabengebiets, auf die Sie in der Ausbildung vorbereitet werden.

Wichtige Fächer: Mathematik, Informatik/Technik, Englisch
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: Gewerbliche Berufsschule Schwäbisch Hall

Fachinformatiker/in
… werden im Smart Service (Digitalisierung) des Unternehmens eingesetzt und erhalten Einblicke in nahe zu alle Bereiche, die mit Hard- und Software arbeiten.
… sind später projetweise auch international im Einsatz.
… beschäftigen sich mit komplexen Systemen.
… erhalten spannende Einblicke und können nach der Ausbildung in verschiedenen Einsatzfeldern arbeiten.

Voraussetzungen
■ Mittlere Reife
■ Teamfähigkeit
■ Durchhaltevermögen
■ Sorgfalt
■ Flexibilität
■ Serviceorientierung
■ Logisches Verständnis

Mit dem QR-Code gelangen Sie direkt zum Azubi-Film Fachinformatiker/in:

Ihre Ansprechpartnerin:

Heike Brenner
+49 791 506-1195

Fertigkeiten