Beamter im mittleren Dienst (m/w/d)

Ausbildungsplatz @Landratsamt Schwäbisch Hall in Behörde
  • Share:

Beschreibung der Ausbildung

Als Beamter im mittleren Verwaltungsdienst bist Du für die Erledigung von Verwaltungsaufgaben in verschiedenen Sachgebieten zuständig. Du übernimmst beispielsweise Aufgaben im Finanzwesen, dem Personalwesen oder der Materialverwaltung einer Behörde. Als Beamter im mittleren Dienst bearbeitest Du zum Beispiel die Anträge von Bürgern/Bürgerinnen und erteilst Auskünfte. Des Weiteren bist Du auch für das Ermitteln von Gebühren oder die Abwicklung des Zahlungsverkehrs zuständig.

Informationen zur Ausbildung

  • An den Beamten wird eine Ernennungskurkunde ausgehändigt für die Zeit der Ausbildung mit der Dienstbezeichnung „Sekretäranwärter“ auf Widerruf.
  • Die Dauer der Ausbildung beträgt 2 Jahre.
  • In den sechs Monaten an der Verwaltungsschule in Esslingen findet am Ende die schriftliche Staatsprüfung statt.
  • Die Anwärterbezüge richten sich nach dem Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg (LBV).

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier:  https://www.lrasha.de/de/landratsamt/ausbildung/beamter/in-im-mittleren-verwaltungsdienst