Ihr Browser unterstützt kein JavaScript! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

Zur Homepage > Konstruktionsmechaniker

Konstruktionsmechaniker (m/w/d) in Gaildorf

  • Bott GmbH & Co. KG
  • Ausbildungsplatz
  • Email

Du interessierst Dich für die verschiedensten Werkzeuge und deren Funktionen? Du begeisterst Dich für große Maschinen und Metalle? Du hast Spaß daran, nach Plan zu arbeiten und Freude daran, auch in großen Dimensionen zu denken? Körperliche Belastung siehst Du als Herausforderung und nicht als Hindernis? Dann könnte der Beruf Konstruktionsmechaniker/in genau das Richtige für Dich sein.

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre. Ein berufsvorbereitendes Jahr an der Berufsschule Metall. 2,5 Jahre Ausbildung in unserem Unternehmen sowie theoretischen Unterricht an der Berufsschule

Arbeitszeit / Urlaub

35 h pro Woche / 30 Tage Urlaub

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossener Haupt- oder Realschulabschluss
  • Kommunikations- und teamfähigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches und mathematisches Verständnis

Perspektiven / Aufgaben

Im Betrieb:

  • Grundausbildung im Ausbildungscenter: feilen, sägen, bohren, drehen, fräsen, zuschneiden, stanzen und umformen
  • Herstellung von Teilen und Baugruppen anhand technischer Zeichnungen
  • Fräsen, stanzen und biegen mit unterschiedlichen CNC-Maschinen
  • Kennenlernen und Anwenden verschiedener Schweiß - und Lötverfahren
  • Mitarbeit und selbständiges Durchführen von Projekten

 

In der Schule:

  • Berufstheorie (Mathematik, technische Kommunikation)
  • Berufstheorie Werkstatt (praxisbezogene Versuche)
  • Technologie-Labor (mit PC-Unterstützung, z.B. (Elektro-) Pneumatik, CNC-Programme schreiben, CAS konstruieren)

Bewerbungstipp

Tipps für die richtige Bewerbung:

  • Anschreiben - mit aktuellem Datum
  • Zeugnisse - dabei sind die zwei aktuellsten Zeugnisse relevant
  • Lebenslauf - mit Lichtbild und aktuellem Datum
  • Sonstiges


Gerne darfst Du uns auch Urkunden oder 
besondere Auszeichnungen zukommen lassen.

 

Auf was solltest du achten?

  • Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen
    Die Unterlagen müssen auf dem neuesten Stand sein
  • Zeugnisse nie im Original beilegen
    Kopien genügen und müssen nicht beglaubigt 
    werden, die Kopien der Zeugnisse und Arbeitsproben 
    müssen beste Qualität aufweisen
  • Unterlagen nur einmal verwenden
    Ein geschultes Auge sieht das sofort
  • Auf Rechtschreibung achten
    Die Bewerbung vor dem Absenden lieber nochmal lesen

Ausbildungsgehalt

  1. Lehrjahr: 1.009,- EUR
  2. Lehrjahr: 1.065,- EUR  
  3. Lehrjahr: 1.154,- EUR
  4. Lehrjahr: 1.241,- EUR

Bott GmbH & Co. KG

Die Bott Firmengruppe entwickelt und produziert an drei europäischen Standorten Fahrzeugeinrichtungen, Betriebseinrichtungen und Arbeitsplatzsysteme. Weltweit beliefert bott mit seinen Produkten Kunden in Industrie und Handwerk. Ihr effizientes Arbeiten in Fertigung, Service und Montage steh...