Ihr Browser unterstützt kein JavaScript! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.
OPTIMA packaging group GmbH
  • Schwäbisch Hall

  • Mit flexiblen und kundenspezifischen Abfüll- und Verpackungsmaschinen für die Marktsegmente Pharmazeutika, Konsumgüter, Papierhygiene und Medizinprodukte unterstützt Optima Unternehmen weltweit und verbessert zugleich das Leben von Patienten und Konsumenten gemäß des Leitgedankens „We care for people“. Der Familienkonzern begeistert seine Kunden seit 1922 und ist in vielen Bereichen Technologieführer. Der traditionelle Maschinenbauer von damals hat sich gewandelt. Heute bietet Optima als Lösungs- und Systemanbieter kundenspezifische und ganzheitliche Konzepte an. Das Ergebnis sind beispielsweise Turnkey-Anlagen, die den Anforderungen und Herausforderungen der Kunden und deren Märkte Rechnung tragen. Die Unternehmensgruppe verfügt über umfassende und übergreifende Kompetenzen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Synergieeffekte ermöglichen unkonventionelle Lösungen „out of the box“. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schwäbisch Hall begleitet Maschinenanwender als Technologiepartner in allen Phasen des Anlagenlebenszyklus – von der Produktidee bis zur erfolgreichen Produktion. Mit dem Life-Cycle-Management-Programm OPTIMA Total Care ist Optima während des gesamten Maschinenlebenszyklus an der Seite des Kunden. Alle Basic und Smart Services des Unternehmens sind Teil des umfassenden Dienstleistungsportfolios. Dazu zählen sowohl herkömmliche Services wie das Operator-Training und Retrofits als auch digitale Services wie beispielsweise Remote Support. Mit digitalen Technologien macht Optima Verpackungsprozesse sicherer, effizienter und schneller. Über 2.650 Experten rund um den Globus tragen zum Erfolg von Optima bei. 19 Standorte im In- und Ausland sichern die weltweite Verfügbarkeit von Serviceleistungen. Mehr als 85 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet das Unternehmen im Ausland.


    Ausbildungsangebote